In unserer Praxis bieten wir Ihnen ein umfassendes diagnostisches und therapeutisches Spektrum zu allen Fragen und Problemen des Stütz- und Bewegungsapparats. Wichtig ist uns eine individuelle Beratung und ganzheitliche Behandlung in der konservativen Orthopädie bis hin zur hochspezialisierten operativen Versorgung.

Neben der arthroskopischen und gelenkerhaltenden Chirurgie liegt unser operativer Schwerpunkt in der endoprothetischen Versorgung von Hüft- und Kniegelenk bei fortgeschrittenem Verschleißleiden. Langjährige Erfahrung besteht insbesondere bei komplexem Prothesenwechsel aufgrund von Prothesenlockerung, Gelenkinfektionen oder prothesennaher Fraktur.

Die Praxis ist Teil des EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung am Krankenhaus Tabea in Blankenese (zertifiziert nach EndoCert). Durch ein optimal abgestimmten Praxis-Klinik-Konzept können wir somit für ambulante wie stationäre Behandlungen eine Versorgung aus einer Hand gewährleisten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Praxisräumen am Mittelweg 110c.

Dr. med. Christine Wolff       Dr. med. Nicolaus Siemssen